Buchvorstellung:  

MANUJA - Das verschwundene Wissen

Science Fiction & Mystery
 

Die sechzehnjährige Anna ist hochbegabt. Ihr Musikstudium hätte sie schon lange beenden können,  wäre da nicht ein zusätzlicher Studiengang, der ihr immer wieder Zugang zu sehr altem Geheimwissen verschafft. Langsam wird klar, dass vieles davon vor Jahrtausenden verloren ging. Ein paar Menschen der Neuzeit sollen nun in diese alten Mysterien eingeweiht werden. Es muss also Orte geben, wo Teile dieses Wissens verborgen sind. Steckt eine geheime Organisation dahinter? Bevor das beantwortet wird, lernen wir Mhia kennen, die 41.000 Jahre vor unserer Zeit lebt. Trotz des gewaltigen Zeitunterschiedes verbindet Anna und Mhia ein Geheimnis. Was ihnen beigebracht wird, ist so mächtig, dass es unser Leben vollständig umkrempeln wird. Und es hat bereits begonnen. So wie damals Mhia muss auch Anna heute im Verborgenen lernen, denn wer von den Geheimnissen erfährt, lebt gefährlich… 

Nicht alle sind damit einverstanden, dass wir Menschen die Wahrheit über die Mysterien unserer Vergangenheit erfahren. 

Liebe Lesefreunde,

Atlantis-Überlieferungen von Plato und anderen sind schon interessant. Aber auch moderne Forschung wird hierzu betrieben. Je mehr Artefakte und überflutete Ruinen gefunden werden, die aus vorsintflutlicher Zeit stammen, desto dünner wird das Eis, auf dem sich die Kritiker bewegen. 

Ein Satellitenbild vom Nord-Westen Afrikas (Mauretanien) gab mir die Inspiration zu diesem Buch. Weitere Recherchen brachten hier und dort Erstaunliches ans Licht...

Mit den beschriebenen Inhalten beschäftigen sich Leserinnen und Leser gewöhnlich ab 12 Jahren. Es gibt zwei Zeitebenen an Schauplätzen, die entweder noch existieren oder historisch überliefert sind. Wie in allen meiner Bücher geht es auch hier um Mysterien der Menschheit. Wie entwickelt könnte eine technische Zivilisation gewesen sein und warum können sich einige von uns daran erinnern? 
Wir erleben scheinbar Übersinnliches, dabei erzählen uns die Indigenen vielerorts davon, als wäre es für sie selbstverständlich.
Wer interessiert ist, kann auch im Anhang noch Nützliches finden.
Viel Spaß! 

>>> Hier ein paar Links zu Themen im Buch >>>

Trailer zum Buch

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Einige Orte der Handlung

Neugierig geworden? 

Freunde des Paranormalen und prähistorischer Megalithanlagen werden garantiert noch Neues entdecken. Packende Stunden sind gesichert!

Wer schon mal reinschnuppern will, ist gerne in die Leseecke eingeladen: 



Amazon.de

 (vorübergehend ausverkaufte Taschenbücher gibt es am schnellsten bei BoD) 

BOD.de

BOD.ch

Hugendubel

Oder in deinem Lieblings-Buchhandel!